Archiv für die Kategorie ‘Gartenunterhalt’

Die Natur ruht- wir nicht

Die Natur ruht- wir nicht

Die Winterzeit ist ein guter Zeitpunkt um Ihre Bäume und Sträucher zu schneiden. Wir vom Gartenbau-Team sind die Fachpersonen für kleinere und grössere Schnittarbeiten. Auch für den Obstbaumschnitt haben wir langjährige Erfahrung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Die untenstehenden Bilder sind ein Vor und Nach dem Rückschnitt von einer Birke.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Tegula Pflasterstein

Der Tegula Pflasterstein

Unverwechselbar im Charakter ist der Pflasterstein mit den gebrochenen Ecken und Kanten. Die Steine wirken, als wären sie von Hand bearbeitet. Der Tegula ist ein Klassiker unter den Pflastersteinen mit hohem Nutzwert. Er ist robust und pflegeleicht und wird gern im rustikalen Umfeld eingesetzt. Spannende Eindrücke entstehen aber auch in der Symbiose mit moderner Architektur.

Einige gemachte Beispiele von ausgeführten Arbeiten in Kundengärten.

 

 

 

Blumeninsel Huttwil AG- Gartenbau

 

 

 

Blumenzwiebeln- Die Tulpen-, und Narzissenzwiebeln werden eingetopft

Die Tulpen-, und Narzissenzwiebeln werden eingetopft

In der Blumeninsel werden zurzeit die Tulpen-, und Narzissenzwiebeln eingetopft. Sie werden die ersten Frühjahrsboten im 2018 sind.

 

Die Narzissen werden in den Töpfen kultiviert, die Tulpen werden in Kisten herangezogen. Die ganzen Zwiebelpflanzen werden nach dem eintopfen in die Tunneli gebracht und mit Stroh zugedeckt, bis sie im Frühjahr, zum antreiben, in ein Warmhaus gebracht werden.

 

Die Tulpen werden im Frühjahr täglich bei uns in der Gärtnerei frisch geschnitten oder nach Kundenwunsch mit den Zwiebeln verkauft.

 

Kaufen dort wo es wächst- Blumeninsel Huttwil AG

 

Herbstzeit – die beste Zeit um Buchs zu schneiden

Herbstzeit – die beste Zeit um Buchs zu schneiden

Jetzt ist die Gelegenheit, den Buchs noch vor dem Einwintern zu schneiden. So bleibt er die nächsten sechs Monate in der gewünschten Form. Unsere Fachpersonen freuen sich, mit ihrem gekonnten Schnitt, aus Ihrem Buchs ein wahrer Hingucker zu machen.

2015-09-18 11.14.44 2017-10-14 12.44.04

 

Und haben sie übrigens gewusst: Der Buchszünsler kann auch als Raupe überwintern. Deshalb ist es wichtig, jetzt nochmals den Buchs zu kontrollieren. Wir kommen gerne bei Ihnen vorbei.

Ihr Blumeninsel – Gartenbauteam

Wochenhit Sedum Coral Reef vom 07.10.2017 bis 13.10.2017

Passend zur Jahreszeit, schöne herbstgefärbte Sedum Coral Reef aus der eigenen Gärtnerei jetzt im Wochenangebot.

 

Sedum Coral Reef Fr. 3.10 statt Fr.6.50

Ipone fredy 051 Ipone fredy 052

Erfolgreiche Lehrabschlussprüfung

Mit der hervorragenden Note Schlussnote von 5.6 hat Lisa Käser ihre Ausbildung zur Zierpflanzengärtnerin EFZ bei der Blumeninsel Huttwil AG erfolgreich abgeschlossen.

Die Note 5.6 bedeutet Bestnote im ganzen Prüfungskreis Bern – Solothurn!

page_lisa-kaeser_w220_h330

Das ganze Blumeninsel – Team gratuliert Lisa herzlich und freut sich mit ihr über den grossen Erfolg.

 

Erleben Sie die Reise einer Schirm – Parrotie

Direkt ab Baumschule wird der Baum an seinen neuen Standort transportiert

Direkt ab Baumschule wird der Baum an seinen neuen Standort transportiert

Mit grösster Vorsicht und mit Hilfe schwerer Maschinen wird der Baum in das ausgehobene Pflanzloch gesetzt.

Mit grösster Vorsicht und mit Hilfe schwerer Maschinen wird der Baum in das ausgehobene Pflanzloch gesetzt.

 

Nun werden die Begleitpflanzen plaziert

Nun werden die Begleitpflanzen plaziert

IMG_1634

Am neuen Standort

Kurzfilme Blumeninsel

Diesen Herbst  besuchten uns Fotofach Lernende aus Anlasse eines Überbetrieblichen Kurses. Ihre Aufgabe: erstellen eines Kurzfilmes über die Blumeninsel.

Die Resultate begeistern uns! Es ist erstaunlich wie vielfältig die Kurzfilme herausgekommen sind. Urteilen Sie selbst.

 

Lamzac das Sommerhighlight

Endlich sind sie eingetroffen! Das „Lamcac hangout“ Sommergadget schlechthin.

In der Blumeninsel sind ab sofort Lanzac in diversen trendigen Farben erhältlich. Fr. 89.00 pro Stück.

So lange Vorrat.

https://www.fatboy.com/lamzac

DSC00347 (002)012

Rosen und ihre Kavaliere

Rosen und ihre Kavaliere

001

Rosen sind jedoch nicht gleich Rosen. Ihre Blüten gross oder klein gibt es in fast allen Farben ausser in Blau. Einige haben einen süsslich- blumigen Duft, bei den Anderen ist der Duft kaum wahrnehmbar.

Ebenso vielfältig wie die Blüten ist auch die Wuchsform der Rose, ob flach, buschig kompakt, als Strauch oder als rankende Kletterpflanze. Die Rose ist die Königin der Blumen.

Unsere Rosen sind kurz vor der Entfaltung ihrer wunderbar duftenden Blüten.

Strauchrose: Diese sind öfters – blühend und unkomplizierte Rosen. Sie wirken besonders natürlich und eigen sich als Solitär genauso gut, wie für Gruppenbepflanzungen. z.B. Eden Rosen, Gräfin von Hardenberg

Edelrosen: Diese sind edel geformt, haben grosse und perfekte Blüten, welche einzeln auf kräftigen Stielen wachsen.z.B Augusta Louisa, Schöne Maid, Aphrodite

Beetrose: Diese sind robust und vom Wuchs eher buschig. Sie tragen ihre Blüten in Dolden und zeichnen sich durch unglaubliche Vielfalt an Farben aus. z.B. Leonardo da Vinci, Baronesse, Heidi Klum

Bodendeckerrose: Diese wachsen eher niedrig und kompakt. Bodendeckerrosen eignen sich speziell für flächige Bepflanzungen. Sie sind pflegeleicht, wuchs;- und blühfreudig. z.B. Heidefeuer, Heidetraum, Swany

Kletterrose: Kletterrosen bringen einen Hauch von Nostalgie in den Garten. Sie beranken Pergolen, Rosenbögen oder auch Bäume. Sie sind unkompliziert und haben schlichte Blüten. z.B. Barock, Gardina

Rosen 2016 061 Rosen 2016 062 Rosen 2016 064 Rosen 2016 065

Rosenkavaliere… eine harmonische Liaison

Lange Zeit galt die Rose als launische Einzelgängerin. Inzwischen haben zahlreiche Verehrer, vor allem aus dem Reich der Stauden, das Herz der stolzen Diva erobert und begleiten wirkungsvoll ihren Auftritt. Damit die Kavaliere der Königin nicht die Schau stehlen, ist die Wuchshöhe auf ca. 100cm begrenzt. z.B. Lavandula angustifolia, Steinquendel, Mädchenauge, Phlox, Salbei, Verbena bonariensis und viele mehr.

Rosen 2016 068 Rosen 2016 069

Für eine Kombination von Kletter – und Strauchrosen bieten sich Clematis und verschiedene Kletterpflanzen wie zum Beispiel die feine und wunderschöne Akebia an.

Rosen 2016 072

 

 

Lassen Sie sich auf einem Rundgang durch unsere Rosen – und Staudenabteilung inspirieren!

Wir beraten Sie gerne und planen auf Wunsch komplette Rosen und Staudengärten.

 

Autor: Blumeninsel Huttwil AG Franziska Röthlisberger